Zum Inhalt springen
Kontakt

Welche Themen interessieren Sie:

Welcher Berufsgruppe gehören Sie an:

Auf einen Blick15.10.2020

Kirchenstieg Siek – elf Häuser in nur einem Jahr

Neubauten am Kirchenweg in Siek

Überblick

  • Projektzeitraum: Mitte 2020 bis Frühjahr 2021
  • Art: Neubausiedlung
  • Verwendete Baustoffe: Ytong Systemwandelemente, Trennwandelemente, Silka-XL-Basic-Kalksandstein
1 Tag

Bauzeit für ein Doppelhaushälften-Geschoss

Was mit herkömmlicher Mauertechnik und kleinen Steinen eine Woche dauern würde, erledigen die Arbeiter*innen hier an nur einem Tag. Durch den Einsatz von großformatigen Systemwandelementen wächst eine Haushälfte täglich um ein Geschoss.

11

Doppelhaushälften entstehen in dem ländlichen 2.000-Einwohner-Ort Siek in Schleswig-Holstein ganz in der Nähe von Hamburg. Diese Häuser lassen sich in 22 Wohneinheiten unterteilen.

ca. 30 %

Kostenreduzierung werden erfahrungsgemäß durch eine digitale Planung der Bauprozesse erreicht. Diese Planung wurde auch in Siek angewandt. Ein kleiner Mehraufwand, der sich schnell lohnt: Alle Details sind im Vorfeld festgelegt, was die Arbeit beschleunigt.

3-D-Visualisierung eines Hauses
Die 3-D-Visualisierung zeigt, wie die Häuser in Siek aussehen sollen.
2.000 m³

Systemwandelemente und Trennwandelemente werden für den Bau eingesetzt. Diese werden stehend verbaut. Jedes Element wird vorher im digitalen Modell eingeplant, anschließend in der Produktion passgenau angefertigt und dann just-in-time an die Baustelle geliefert. 

400 m³

Kalksandstein im Großformat dienen als tragende und nichttragende Elemente für die Innenwände. 

Leeres Baufeld mit einigen Baufahrzeugen
Der Bau der Neubausiedlung „Kirchenstieg“ startete Ende April 2020.
Aufgebaute Systemwandelemente mit Montagestützen
Die Systemwandelemente haben so gute Eigenschaften, dass keine zusätzliche Wärmedämmung erforderlich ist.
Die Elemente werden mit dem LKW-Kran verladen
Jeden Morgen bringt ein LKW genau die Menge an fertigen Bauteilen, die am Tag gebraucht werden.
Häuser werden mithilfe eines LKW-Krans errichtet
Zwei Monate nach Baubeginn, Ende Juni, stehen bereits einige Geschosse mehrerer Häuser.
55

beträgt der Wert der Häuser im KfW-Effizienz­haus-Standard. Dieser Maßstab bewertet die Energieeffizienz von Gebäuden. Der Wert 55 bedeutet: Ein Gebäude ist 45 % energieeffizienter als vorgeschrieben und so ist eine hohe Förderung der KfW möglich.

1.440

Dachelemente kommen für den Bau der Schrägdächer im Kirchenstieg zum Einsatz.

Artikel teilen


Kontakt aufnehmen

Kontakt

Die Expert*innen von Xella kümmern sich gerne um Ihr Anliegen.

Mann telefoniert mit einem Handy

Wir helfen Ihnen gerne weiter.

* Pflichtangaben
Info zu PLZ und Tätigkeit: Nicht jedes unserer Produkte ist für alle Bereiche oder in jeder Region verfügbar. Durch Ihre Angabe, können wir bereits die für Sie passenden Inhalte aussteuern.

Mit Absenden dieses Formulars erkläre ich mich einverstanden, zum Zwecke der Beratung von der Xella Deutschland GmbH bzw. Ytong Bausatzhaus GmbH / Xella Aircrete Systems GmbH kontaktiert zu werden. Diese Einwilligung kann ich jederzeit mit Wirkung für die Zukunft gegenüber den genannten Gesellschaften widerrufen (z.B. per E-Mail an datenschutz-service@xella.com oder per Post an Xella Deutschland GmbH; Datenschutz, Düsseldorfer Landstraße 395, 47259 Duisburg). Ein Widerruf gegenüber einer Gesellschaft gilt grundsätzlich für alle drei o.g. Gesellschaften.

Einzelheiten zur Verarbeitung meiner personenbezogenen Daten finden sich in der Datenschutzinformation.

Newsletter abonnieren

Bleiben Sie auf dem Laufenden.

* Pflichtangaben
Info zu PLZ und Tätigkeit: Nicht jedes unserer Produkte ist für alle Bereiche oder in jeder Region verfügbar. Durch Ihre Angabe, können wir bereits die für Sie passenden Inhalte aussteuern.

Mit Absenden dieses Formulars erkläre ich mich einverstanden, zum Zwecke der Beratung von der Xella Deutschland GmbH bzw. Ytong Bausatzhaus GmbH / Xella Aircrete Systems GmbH kontaktiert zu werden. Diese Einwilligung kann ich jederzeit mit Wirkung für die Zukunft gegenüber den genannten Gesellschaften widerrufen (z.B. per E-Mail an datenschutz-service@xella.com oder per Post an Xella Deutschland GmbH; Datenschutz, Düsseldorfer Landstraße 395, 47259 Duisburg). Ein Widerruf gegenüber einer Gesellschaft gilt grundsätzlich für alle drei o.g. Gesellschaften.

Einzelheiten zur Verarbeitung meiner personenbezogenen Daten finden sich in der Datenschutzinformation.