Zum Inhalt springen
Kontakt

Welche Themen interessieren Sie:

Welcher Berufsgruppe gehören Sie an:

Auf einen Blick02.12.2020

Attraktiver Wohnraum für mehrere Generationen

Neubauten im Wohnquartier Sonnengasse in Pfalzgrafenweiler

Überblick

  • Projektzeitraum: Jahr 2018
  • Art: Gebäude-Ensemble mit drei mehrgeschossigen Häusern
  • Verwendete Baustoffe: Ytong Jumbo Planblock und Silka XL Basic
5

Pflege-Apartments mit je einem Zimmer befinden sich in dem großen Wohnhaus für Senioren. Hier findet eine stetige Betreuung der Bewohner statt. Auch alle anderen Senioren-Wohnungen sind barrierefrei und behindertengerecht eingerichtet.

24,9 cm

Höhe, eine Länge von 59,9 cm und eine Breite von 36,55 cm haben die verwendeten Porenbetonblöcke. Die Planer haben sich für diese großformatigen Elemente entschieden, da sie schnell zu verarbeiten sind und ohne zusätzliches Wärmedämm-Verbundsystem auskommen.

8

der Porenbetonblöcke und etwas Dünnbettmörtel werden für ein Quadratmeter Wand benötigt. Für die Innenwände kommen großformatige Kalksandsteinelemente zum Einsatz. Ein Bausystem, das Einfachheit und Wirtschaftlichkeit kombiniert. 

0,08

ist der Wärmeleitkoeffizient (W/(mK)) der verbauten Porenbeton-Elementen. Dieser sehr niedrige Wert bedeutet: Hier wird wenig Wärmeenergie übertragen, dementsprechend gut ist der Baustoff in der Wärmedämmung. Zum Vergleich: Normaler Beton besitzt etwa eine Wärmeleitfähigkeit von 2,1 W/(mK).

Haus mit Balkonen im Wohnquartier Sonnengasse
Das L-Förmige Haus A beinhaltet Wohnungen für Senioren und Gemeinschaftsräume sowie eine Cafeteria.
Mehrfamilienhaus mit Innenhof und sonnigen Balkonen
Haus B verfügt über Mietwohnungen für Singles, Paare oder Familien.
Rohbau eines Mehrfamilienhauses
Hier noch im Bau: Haus C, ebenfalls ein Mehrfamilienhaus mit Mietwohnungen.
Ein fertiggestelltes Mehrfamilienhaus
Im grünen Gebäudeensemble der Sonnengasse sollen Jung und Alt zusammenkommen.
Ein fertiggestelltes Mehrfamilienhaus
Und fertig. Alle Wohnungen verfügen über moderne Fußbodenheizungen und werden mit Biomasse-Fernwärme versorgt.
64 - 94 m²

Fläche haben die Eigentumswohnungen im großen Seniorenhaus. Zusätzliche Gemeinschaftsräume und ein begrünter Innenhof laden zum Zusammenkommen ein. Komfort und eine Wohlfühl–Atmosphäre waren den Planern sehr wichtig.

ca. 7.300

Einwohner hat der Ort Pfalzgrafenweiler am Fuße des Schwarzwaldes. Der Luftkurort mit traditionellem Ortskern und Nähe zur Natur bietet Raum für Erholung und Freizeitaktivitäten im Freien.

Artikel teilen


Kontakt aufnehmen

Kontakt

Die Expert*innen von Xella kümmern sich gerne um Ihr Anliegen.

Mann telefoniert mit einem Handy

Wir helfen Ihnen gerne weiter.

* Pflichtangaben
Info zu PLZ und Tätigkeit: Nicht jedes unserer Produkte ist für alle Bereiche oder in jeder Region verfügbar. Durch Ihre Angabe, können wir bereits die für Sie passenden Inhalte aussteuern.

Mit Absenden dieses Formulars erkläre ich mich einverstanden, zum Zwecke der Beratung von der Xella Deutschland GmbH bzw. Ytong Bausatzhaus GmbH / Xella Aircrete Systems GmbH kontaktiert zu werden. Diese Einwilligung kann ich jederzeit mit Wirkung für die Zukunft gegenüber den genannten Gesellschaften widerrufen (z.B. per E-Mail an datenschutz-service@xella.com oder per Post an Xella Deutschland GmbH; Datenschutz, Düsseldorfer Landstraße 395, 47259 Duisburg). Ein Widerruf gegenüber einer Gesellschaft gilt grundsätzlich für alle drei o.g. Gesellschaften.

Einzelheiten zur Verarbeitung meiner personenbezogenen Daten finden sich in der Datenschutzinformation.

Newsletter abonnieren

Bleiben Sie auf dem Laufenden.

* Pflichtangaben
Info zu PLZ und Tätigkeit: Nicht jedes unserer Produkte ist für alle Bereiche oder in jeder Region verfügbar. Durch Ihre Angabe, können wir bereits die für Sie passenden Inhalte aussteuern.

Mit Absenden dieses Formulars erkläre ich mich einverstanden, zum Zwecke der Beratung von der Xella Deutschland GmbH bzw. Ytong Bausatzhaus GmbH / Xella Aircrete Systems GmbH kontaktiert zu werden. Diese Einwilligung kann ich jederzeit mit Wirkung für die Zukunft gegenüber den genannten Gesellschaften widerrufen (z.B. per E-Mail an datenschutz-service@xella.com oder per Post an Xella Deutschland GmbH; Datenschutz, Düsseldorfer Landstraße 395, 47259 Duisburg). Ein Widerruf gegenüber einer Gesellschaft gilt grundsätzlich für alle drei o.g. Gesellschaften.

Einzelheiten zur Verarbeitung meiner personenbezogenen Daten finden sich in der Datenschutzinformation.